Abschluss Patenstaffel

Zahlreiche Patinnen und Paten der Staffel 12 sind der Einladung in das Restaurant Schwabenstuben gefolgt. Der 1. Vorsitzende Dr. Wolfgang Sielaff bedankte sich herzlich im Namen der Jobbrücke und würdigte deren besonderes Engagement für die Schüler*innen.

Unter Einhaltung der geltenden 3 G Coronaregel wurden in geselliger Runde Erfahrungen und Erlebnisse ausgetauscht. Einige Paten*innen waren leider verhindert und konnten nicht dabei sein.  Sehr erfreulich ist, dass trotz erschwerter Bedingungen aufgrund der Pandemie fast alle Patenschüler*innen inzwischen eine Ausbildung begonnen haben oder eine weiterführende Schule besuchen. So wurde einmal mehr die positive Wirkung einer Jobbrückenpatenschaft deutlich.

 Derzeit läuft die Patenstaffel 13 und im Frühjahr 2022 wird die Staffel 14 gestartet. Einige Paten*innen der nun beendeten Staffel haben signalisiert, auch für die Staffel 14 erneut zur Verfügung zu stehen. Dennoch ist die Jobbrücke auf „Neupaten*innen“ angewiesen, damit alle interessierten Schülerinnen und Schüler am Programm der Jobbrücke teilhaben können.

 Können auch Sie sich vorstellen, eine ehrenamtliche Jobbrücken-Patenschaft zu übernehmen, oder besucht Ihr Sohn/Ihre Tochter die OPS und Sie möchten sich über das Angebot der Jobbrücke informieren?

Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung – gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Zurück